Visit DE

Gustavsfors

Adresse: Gåaryd 1, 343 93 Älmhult Karte anzeigen

Adresse: Gåaryd 1, 343 93 Älmhult

Gustavsfors liegt südlich von Pjätteryd, entlang dem Fluss Helge å. Hier finden Sie die Reste einer alten Kleinindustrie zu besichtigen wie z. B. die Ruine einer Mühle, Schmiede, Gießerei, Papierfabrik und das Kraftwerk stammen aus dem 18 und dem 19 Jahrhundert. Ein ausgeschilderter Wanderweg informiert die Besucher (auch auf Deutsch) ausführlich darüber. Der Wanderweg ist 4,5 Kilometer lang und Sie finden eine Mitteilungsblatt an der Kraftwerk Gustavsfors und beim Touristenbüro in Älmhult.

Heute ist Gustafsfors auch bekannt für seine hervorragenden Angelgewässer in denen Angler aus Nah und Fern mit Spinn- und Flugangel auf Lachs und anderen Edelfisch gehen.

In der Umgebung gibt es Auch ein altes Gefängnis das heiß Tjyvahålan und in Anschluss zu dem Gefängnis gibt es viele Sagen. Laut die Sagen wohnen es Auch Troll in der Wäldern um Gustavsfors. Gustavsfors ist ein Platz im Märchenland und man kann sowohl das Gefängnis besuchen als das Märchen zu lesen auf einem Informationsschild.

Show more

Über diese Aktivität